0371 39892800 info@kepler-chemnitz.de Humboldtplatz 1 09130 Chemnitz

Chemie

Das Fach

Willkommen im Fachbereich Chemie



Die Chemie befasst sich mit Stoffen und deren Veränderungen.


Der Chemieunterricht beginnt in der Klassenstufe 7. Die Schüler der regulären Ausbildung haben 1 Wochenstunde, die der vertieften Ausbildung 2 Wochenstunden Chemie.

In der Klasse 7 erhalten die Schüler einen Einblick in die Welt der Anorganischen Chemie. Ihnen wird Grundwissen über die Eigenschaften von Stoffen, besonders den Metallen sowie erste Einblicke in chemische Reaktionen vermittelt.

In der Klassenstufe 8 vertiefen sie ihre Kenntnisse über Wasser, Salze, Redoxreaktionen sowie Säuren und Basen.

In Klasse 9 werden zunächst die anorganischen Kohlenstoffverbindungen und später auch  einfache organische Verbindungen gelehrt.

In der Klasse 10 liegt der Unterrichtsschwerpunkt auf der Organischen Chemie. Zu Carbonsäuren, Estern, Nährstoffen und Kunststoffen werden Grundkenntnisse vermittelt.

Die Schüler der vertieften Ausbildung haben bereits am Ende der Klasse 9 die Inhalte der regulären Ausbildung abgeschlossen. In der Klasse 10 beschäftigen sie sich mit Stickstoff-, Schwefel- und Phosphorverbindungen und absolvieren ein Analytikpraktikum.

In der Sekundarstufe II wird der Grundkurs mit 2 Stunden pro Woche belegt.

Im Leistungskurs werden 5 Stunden pro Woche erteilt.

AGs und Drehtür

angebotene AGs: Chemie Klasse 7/8

Drehtür: Klasse 9/10

In den Arbeitsgemeinschaften der Klassenstufen 7 und 8 untersuchen die Schüler eine Vielzahl von Stoffen, die sie aus dem Alltag kennen. Dabei erlernen die Schüler die theoretische Vorbereitung, das sichere Experimentieren, das exakte Beobachten und eine wissenschaftliche Auswertung.

Im Modell der Drehtür werden die Schüler der Klassenstufen 9 und 10 mit einer Wochenstunde zusätzlich gefördert. Dabei bereiten sich die Schüler besonders auf Wettbewerbe vor. Die Themen der Förderung gehen weit über den Lehrplanstoff hinaus. Das Experimentieren hat dabei einen hohen Stellenwert.

Wettbewerbe